*bang bang shoot shoot*
home
who is who
*gemeinsames*
photos
sinnvolles
weniger sinnvolles
arts corner
creative writing
die 5te im bunde
special thanks
eventuell sinnvolle Links
Gästebuch
Chat


und nun, das end' ist nah
und ich seh' nun, den letzten vorhang.
mein freund, ich seh es klar,
blieb bei der meinung, bei der ich sicher war.
ich lebte, ein volles leben
ich war auf jeder straße zuhaus
und mehr, viel mehr als das,
ich tat's auf meine art!!

bedauert hab ich was oft,
doch dann da war mir wieder egal
i tat, was ich tuen musst
dann wiederum, sah ich durch
ohne befreiung.
ich nahm jeden weg, jeden schritt
entlang des lebenswegs
und mehr, viel mehr als das,
ich tat's auf meine art!!

ja das warn zeiten, ich bin sicher, du weißt's
da aß ich mehr, als ich kauen konnte
aber letztenendes, wenn ich es bedenke, hab ichs aufgegessen und ausgespuckt.
ich hab mich allem gestellt, ich ich stand fest (und hart und groß) und
habs auf meine art getan!!!

i hab geliebt, gelacht, geweint,
hatte erfüllung, und hab verloren.
und nun, wenn man die tränen wegdenkt
finde ich alles, ziemlich lustig.
Zu denken, ich tat das alles und man mag sagen
"nicht wirklich schüchtern"
oh nein, oh nein nicht ich
ich tat's auf meine art!!

denn ein guter mann, ist was er hat
wenn nicht sich selbst, dann ist er platt
er sagt die dinge, die er wirklich fühlt
und nicht die worte von einem der oarschkriecht (anm. aleX: diese zeile muss ich überarbeiten ...)
die show geht löst, ich spiel die blasinstrumente
und machs auf meine art....


but well, as i love frankie The voice ... here... tribute to my favourite
Gratis bloggen bei
myblog.de